Honorarrichtlinien

von | November 15, 2018

für journalistische Dienstleistungen und Werbetexte

Journalistische Texte, PR-Artikel, Reportagen und Portraits sind Wort- und Bildkompositionen, so vielfältig und einzigartig wie das Individuum, welches sie beschreiben. Deshalb sind journalistische Arbeiten meist schwer in simplen Zahlen auszudrücken. Für fundierte Recherchen, gelungene Fotos und gut
gewählte Worte braucht es Zeit. Viel Text fürs Geld ist keine gute Lösung, denn am Ende ist die Qualität entscheidend.

Stunde Tag
Journalistische Beiträge; Bericht, Reportage, Portrait oder Interview;
Konzept, Text und Bildmaterial
 Fr. 60.00  Fr. 480.00
PR und Marketing; Werbetext, Newsletter, Presseartikel oder Firmen-Portrait;
Konzept, Text und Bildmaterial
 Fr. 130.00  Fr. 950.00
Journalistische Arbeit für Vereine, Non-Profit-Organisationen und Privatpersonen; Presseartikel, Web-Texte, Flyer oder geschichtliche Darstellung;
Konzept, Text und Bildmaterial
 Fr. 70.00  Fr. 550.00
Journalistische Beiträge zur Zweitpublikation für Organisationen, öffentliche Verwaltungen, Vereine oder Privatpersonen;
Textdatei für Print und Online
 Pauschal Fr. 130.00
Journalistische Beiträge zur Zweitpublikation für Organisationen, öffentliche Verwaltungen, Vereine oder Privatpersonen;
Individuelle Textanpassungen nach Aufwand
 Pauschal Fr. 130.00
Archiv-Fotos und Bildmaterial; zur Veröffentlichung unter Quellenverweis.  Fr. 10.00 pro Stück  Fr. 60.00 für 10 Stück

Die Stunden- und Tagesansätze sind Richtlinien gemäss Empfehlungen der Berufsverbände Schweizer Journalisten. Im Honorar sind allfällige
Spesen nicht inbegriffen.