Die Paldauer – Die Schweizer haben sie erfunden!

von | Januar 18, 2019 | 0 Kommentare

Die Paldauer gehören seit vier Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Bands der deutschsprachigen Schlagerszene. Ihre ersten Auftritte hatten die sechs sympathischen Österreicher aber nicht im eigenen Land, sondern vor Schweizer Publikum. Viele Fans von damals sind ihnen bis heute treu geblieben.

Vor genau 50 Jahren schlossen sich der damals 12-jährige Franz Grisbacher und sein Stiefbruder Erwin Pfundner mit drei Schulfreunden zum „Paldauer Quintett“ zusammen. Die Jugendband spielte an verschiedenen Veranstaltungen in der Umgebung des kleinen, steirischen Dorfs Paldau. Fünf Jahre später hatten sie, inzwischen offiziell eingetragen als „Die Paldauer“, ihre ersten Gastspiele ausserhalb der Steiermark. Nachdem jeder der Hobbymusiker zuerst einen normalen bürgerlichen Beruf erlernt hatte, bekamen sie die Erlaubnis der Eltern und wagten am 26. Dezember 1975 den Schritt ins „Profilager“. Und so kamen die jungen Österreicher am 1. Februar des folgenden Jahres zu ihrem ersten Gastspiel in die Schweiz, in ein Tanzlokal im aargauischen Auenstein. Nach einem weiteren Auftritt im damals legendären „Schäffli“ im Zürcher Niederdorf hagelte es Aufträge, so dass der Terminkalender der Schlagerband vorerst ausgefüllt war. Während die einen Musiker die Band verlassen und neue dazu kommen, tingeln die Österreicher durch die bekanntesten Schweizer Tanzlokale, produzieren Schallplatten, schaffen Hits und gewinnen damit die Herzen ihrer Fans, eine Fangemeinde, die ihnen bis heute treu geblieben ist.

Erfolgreich in der Schlagerszene mit Hits ohne Ablaufdatum

„Die Paldauer – 3000 Jahre“ Der Titel des neusten Paldauer Albums könnte treffender nicht sein, denn eine gefühlte Ewigkeit behauptet sich die sympathische Schlagerband in der harten Musikszene und begeistern mit abwechslungsvollen Liedern nicht nur die eingefleischten Schlagerfans. Die sechs Österreicher füllen selbst die grössten Konzertsäle, denn ein Livekonzert der Paldauer ist ein Garant für Musik mit Herz und Gefühl, gespickt mit Abwechslung und Überraschungen. „Der Prophet braucht im eigenen Land immer etwas länger“, begründet Franz Griesbacher warum es für den Erfolg den Umweg über die Schweiz brauchte. Nach der Tournee durch die Schweizer Tanzlokale lag ihnen auch in Deutschland und ihrem Heimatland die Schlagerwelt zu Füssen. Zahlreiche Fernsehauftritte, mehrmals Gold für Alben und Hits ohne Ablaufdatum folgten. Heute führt das Repertoire von den eigenen Mega-Hits wie „Tanz mit mir Corina“, „Düsseldorfer Girl“, „Ich muss dich wiedersehn“, „Amore Romantica“, „Das Feuer von Rhodos“ bis hin zu Party-Sound, Rock’n’Roll oder klassischen Liedern. Perfekt ergänzen sich dabei die beiden Leadsänger Didi Ganshofer und Renato Wohllaib, die mit ihren unterschiedlichen Stimmen für Abwechslung sorgen. Doch nicht nur die vielen Hits, auch der Showeffekt und die Bühnenpräsentation machen das Livekonzert zu einem unvergesslichen Erlebnis. Deshalb ist es nicht erstaunlich, dass die Fans auch weite Anreisen in Kauf nehmen, um ihre Paldauer live zu geniessen. Lange halten es die Schlagerfreunde allerdings nicht aus auf ihren Stühlen. Meist singen und tanzen sie bereits nach dem Auftakt mit zu den schönen und bekannten Melodien.

Mit Freude und Leidenschaft zur Musik

„Spass und Freude haben an der Musik. Authentisch bleiben und den Respekt vor dem Publikum und den Fans nie verlieren. Nichts im Leben ist selbstverständlich“, sagt Bandleader Franz Griesbacher zum Erfolgsrezept der Schlagerband. Seit 2004 sind die Paldauer, nachdem Trompeter Manfred Brandstätter die Gruppe verlassen hat, in der gleichen Besetzung unterwegs. Neben den beiden Gründungsmitgliedern gehören seit einer gefühlten Ewigkeit Toni Hofer, Renato Wohllaib, Didi Ganshofer und Harry Muster zum Erfolgsteam. „Wir haben damals mit nichts als Leidenschaft begonnen. Aber wir haben immer an uns geglaubt. Unser Ziel und unsere Leidenschaft ist und war, die Menschen niveauvoll zu unterhalten und mit modernem deutschen Schlager glücklich zu machen!“ Das dürfte den Paldauer mit dem neuen Album „3000 Jahre“ wiederum gelungen sein. Jeder Song wurde sorgfältig von Franz Griesbacher ausgewählt und in Zusammenarbeit mit den gefragtesten Songschreibern und Arrangeuren der deutschen Schlagerszene produziert und auf dem Album verewigt.

Kontakt.

Ich stehe Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und berate Sie gerne!

Schreibatelier
Ramona Riedener
Wiesenstrasse 3b
CH-9436 Balgach

T   +41 (0)71 244 12 94
M  +41 (0)79 416 54 32
E    atelier@ramona-riedener.ch

Ramona Riedener
Calle Malaga 9 Pt. 1
ES-46009 Valencia

T  +34 633 319 247
M +41 (0)79 416 54 32
E   atelier@ramona-riedener.ch

Ramona Riedener

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Gerne halte ich Sie auf dem laufenden, an welchen Themen ich gerade arbeite, welche Beiträge veröffentlicht wurden. Tragen Sie sich dazu einfach in meinen Newsletter ein. 

Newsletteranmeldung

Danke für Ihre Newsletter Anmeldung